ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Seminare und Konferenzen

1. Vertrag
Der Abschluss von Verträgen zwischen Teilnehmern und Veranstalter (Forum Media GmbH) über die beidseitige zu erbringenden Leistungen, sowie Änderungen und/oder Ergänzungen hierzu, bedürfen der Schriftform.

2. Leistungen des Veranstalters
2.1 Der Veranstalter behält sich die Verschiebung des Seminars/Konferenz und/oder Programmänderungen vor.
2.2 Die Haftung der Forum Media GmbH gegenüber den Teilnehmern ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Für das Abhandenkommen von Wertgegenständen und Garderobe am Veranstaltungsort wird keine Haftung übernommen.

3. Konditionen
3.1 Bei vergünstigten Konditionen ist ein Nachweis der Mitgliedschaft an forum@film-partners.com nachzureichen.
3.2 Die Teilnahmegebühr umfasst die Teilnahme an dem Seminar/Konferenz, je nach Veranstaltung die Bewirtung in den Kaffeepausen, das Mittagessen und die Getränke.
3.3 Die Gebühren sind nach Erhalt der Rechnung zu entrichten.
3.4 Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Es gilt die Reihenfolge der Anmeldungen. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung sowie eine Rechnung.
3.5 Die Teilnahmegebühr umfasst die Teilnahme an der gebuchten Veranstaltung.
3.6 Bei Stornierungen bis 10 Tage vor dem Veranstaltungstag, berechnen wir 50% des Teilnahmebetrags. Danach wird der gesamte Teilnahmebetrag fällig. Gerne akzeptieren wir kostenlos einen Ersatzteilnehmer.
3.7 Bei Stornierung der Veranstaltung wird lediglich die bereits gezahlte Teilnahmegebühr rückerstattet. Weitere Ansprüche seitens der Teilnehmer bestehen nicht.
3.8 Alle Preise verstehen sich zzgl. 19 Prozent MwSt.

4. Forum Media Club
Für diese Leistung treten statt Punkt 3 folgende Regelungen in Kraft:
4.1 Der Vertrag wird für 1 Jahr geschlossen und kann drei Monate zum Vertrags-Jahresende gekündigt werden. Der Vertrag verlängert sich automatisch für ein weiteres Jahr, sollten die Kündigungsfrist nicht eingehalten werden.
4.2 Die Club Mitgliedschaft gilt ausschließlich für Präsenz-Seminare und Konferenzen.
4.3 Das Ticket ist unternehmensbezogen, jedoch nicht personenbezogen, der Teilnehmer muss dem Veranstalter spätestens 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn namentlich mitgeteilt werden.
4.4 Die Gebühren für die Jahresmitgliedschaft sind nach Erhalt der Rechnung zu entrichten.
4.5 Alle Preise verstehen sich zzgl. 19 Prozent MwSt.

5. Datenschutz
Weitere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten im Rahmen von Seminaren und Veranstaltungen erhalten Sie unter www.medienweiterbildung.de/datenschutz.

6. Allgemein
6.1 Der Teilnehmer erkennt das Urheberrecht der Referenten an den von diesen erstellten Werken (Trainingsunterlagen, usw.) an. Eine Vervielfältigung und/oder Verbreitung der vorgenannten Werke durch den Teilnehmer bedarf der vorherigen, schriftlichen Einwilligung des Referenten und des Veranstalters.
6.2 Mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung erklärt sich der Teilnehmer einverstanden, dass Foto-, Ton- und/oder Filmaufnahmen vom Veranstaltungstag aufgezeichnet und von der IFP Entertainment GmbH und ihren Tochterfirmen für Marketing und Werbezwecke verwendet werden können.
6.3 Sollten einzelne Regelungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Regelungen nicht berührt.
6.4 Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten im Zusammenhang mit dem Vertragsverhältnis ist München.

 

Online-Schulungen

1. Forum Media Online Akademie
Mit den Online-Schulungen der Forum Media Akademie können Sie bequem von zu Hause aus oder unterwegs lernen. Erfahrene Referenten vermitteln Ihnen exklusives Wissen in unserem vielfältigen Angebot aus den Bereichen Finanzierung, Datenschutz und mehr. Um die Online-Schulungen nutzen zu können, ist eine Registrierung bei der Forum Media Akademie erforderlich.

2. Ablauf und Inhalt
Forum Media Akademie empfiehlt allen Teilnehmern, die Kapitel gemäß ihrer Nummerierung fortlaufend durchzuarbeiten. Das chronologische Vorgehen ist von Vorteil, da die Inhalte teilweise auf einander aufbauen. Zwingend erforderlich ist dies jedoch nicht. Dem Teilnehmer steht es jederzeit frei, sich die Inhalte der Kapitel in einer von ihm gewünschten Reihenfolge anzueignen.

3. Ziel und Abschluss des Lehrganges
Die Lehrinhalte richten sich an Personen aus der Medienbranche, Vorkenntnisse sind für die Teilnahme an den Kursen teilweise erforderlich. Ziel der Kurse ist es, den Teilnehmern Wissen und Verständnis zu Themen rund um die Medienbranche zu vermitteln. Die Schulungen sind ein reines Online-Angebot und beinhalten u. a. Abschlussprüfungen mit Zertifikat.

4. Dauer des Lehrganges
Die Dauer des Lehrgangs bestimmt der Teilnehmer in erster Linie selbst. Die Lerninhalte stehen dem Teilnehmer nach der Registrierung auf der Webseite und der Buchung sowie Zahlung des einzelnen Seminars zur Verfügung. Besondere Zeiten, Mindest- oder Maximal-Lernzeiten sind nicht vorgesehen. Die Abschlussprüfungen können vom Teilnehmer – theoretisch – unmittelbar zu Beginn des Kurses gemacht werden, sofern er sich befähigt fühlt, diese zu bestehen. Die Abschlussprüfungen können jederzeit online absolviert und wiederholt werden. Feste Prüfungszeiten oder Anmeldefristen bestehen nicht.

5. Zugang zu den Unterrichtsmaterialien
5.1 Alle Lerninhalte sind nach Zahlungseingang über einen Freischaltcode auf der Webseite www.medienweiterbildung.de zugänglich. Die Lehrvideos sowie Unterrichtsmaterialien sind online über PC, Tablet oder auch Smartphone nutzbar.
5.2 Die Forum Media bemüht sich, dass die Teilnehmer rund um die Uhr auf der Webseite auf die Unterrichtsmaterialien zugreifen können. Etwa bei notwendigen Wartungsarbeiten an den Servern der Akademie kann es jedoch dazu kommen, dass die Unterrichtsmaterialien kurzzeitig online nicht zur Verfügung stehen.

6. Anmeldung / Kommunikation auf Webseite
6.1 Die Registrierung ist kostenlos.
6.2 Im Zuge der Anmeldung auf der Webseite der Forum Media Akademie hat der Nutzer seinen tatsächlichen Namen mit korrekter Rechnungsanschrift und Emailadresse anzugeben. Eine Anmeldung unter falschem Namen ist nicht zulässig und führt zur Sperrung des Nutzers, sofern Forum Media nachträglich davon erfährt, dass sich der Nutzer unter falschem Namen angemeldet hat.
6.3 Eine Weitergabe der Zugangsdaten an Dritte ist nicht erlaubt. Bei Missbrauch ist die Forum Media GmbH berechtigt, den Zugang zu sperren und behält sich vor, Schadensersatzansprüche geltend zu machen.
6.4 Für eine Löschung Ihres Accounts scrollen Sie unter PROFIL -> Profil bearbeiten nach unten und klicken Sie auf den Button „Löschung beantragen“. Sie können nun eine E-Mail an forum@film-partners.com formulieren. Nach deren Erhalt werden wir alsbald möglich Ihren Account von der Homepage entfernen und die zugehörigen Daten aus unserer Datenbank löschen.

7. Technische Anforderungen
Es wird ein PC/Laptop oder ein Tablet/Smartphone mit Internetzugang für das Nutzen der Online-Schulungen benötigt sowie ein gängiger und aktueller Internetbrowser (Chrome/IE/Firefox), wobei Cookies vom Endgerät des Teilnehmers akzeptiert werden müssen.

8. Konditionen
8,1 Bei vergünstigten Konditionen ist ein Nachweis der Mitgliedschaft an forum@film-partners.com nachzureichen.
8.2 Die Gebühren sind nach Erhalt der Rechnung zu entrichten.
8.3 Die Teilnahmegebühr umfasst die Teilnahme an der gebuchten Online-Schulung.
8.4 Alle Preise verstehen sich zzgl. 19 Prozent MwSt.
8.5 Dem Teilnehmer können darüber hinaus Kosten für die Internetnutzung entstehen, die ihm ggf. durch seinen Internetprovider in Rechnung gestellt werden.

9. Haftung
9.1 Die Haftung der Forum Media GmbH gegenüber den Teilnehmern ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt.
9.2 Trotz sorgfältiger Erarbeitung der Kursmaterialien übernimmt die Forum Media GmbH keine Garantie und leistet keine Zusicherung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder Genauigkeit sowie Verfügbarkeit der Kursmaterialien oder sonst auf der Webseite der Forum Media Akademie zugänglichen Inhalte. Gleiches gilt für die Materialien von Partnern von Forum Media GmbH sowie Dritten, die im Rahmen der Kurse verwendet oder auf andere Art und Weise zugänglich gemacht werden.

10. Urheberrecht
Der Teilnehmer erkennt das Urheberrecht der Referenten an den von diesen erstellten Werken (Trainingsunterlagen, usw.) an. Eine Vervielfältigung und/oder Verbreitung der vorgenannten Werke durch den Teilnehmer bedarf der vorherigen, schriftlichen Einwilligung des Referenten und der Forum Media GmbH.

11. Datenschutz
Weitere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten im Rahmen von Seminaren und Veranstaltungen erhalten Sie unter www.medienweiterbildung.de/datenschutz.

12. Allgemein
12.1 Der Abschluss von Verträgen zwischen Teilnehmern und Veranstalter (Forum Media GmbH) über die beidseitige zu erbringenden Leistungen, sowie Änderungen und/oder Ergänzungen hierzu, bedürfen der Schriftform.
12.2 Sollten einzelne Regelungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Regelungen nicht berührt.
12.3 Erfüllungsort ist der Sitz von Forum Media GmbH, Kolpingring 16 Rgb. D in 82041 Oberhaching. Es gilt deutsches Recht.
12.4 Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten im Zusammenhang mit dem Vertragsverhältnis ist München.