SEMINARE & KONFERENZEN

UNSER WEITERBILDUNGS-PROGRAMM

Forum Media organisiert seit vielen Jahrzehnten Seminare und Konferenzen für die Unterhaltungsindustrie. Dazu gehören Rechts- und Finanzierungskonferenzen, das Münchener Forum der Filmwirtschaft, die Forum Media Conference, Talent Summit und andere Veranstaltungen. Forum Media organisiert zudem Präsenzschulungen wie die Seminarreihe F.R.C. – Finanzen.Recht.Controlling. und spezielle Kurse für Filmemacher sowie kreative und technische Mitarbeiter.
Nähere Informationen und die Programme der Veranstaltungen werden zeitnah auf dieser Seite veröffentlicht. Die Buchung Ihres Teilnahmeplatzes ist hier ebenfalls möglich.

Donnerstag, 14.01.2021 - In 40 Tagen

Forum der Filmwirtschaft | Digital

Online-Konferenz

Donnerstag, 14. Januar 2021 | 14.00-17.30 Uhr

per Live-Stream aus dem Mathäser Filmpalast, München

Programm zu Download als PDF
 

Als digitale Konferenz eröffnet das Forum der Filmwirtschaft das Jahr 2021. Gemeinsam mit den Referent*innen und Panelist*innen stellen wir uns die Frage: Wie geht es dieses Jahr mit unserer Branche weiter? Was sind die konkreten Probleme, die aus dem vergangenen Jahr für Produktion, Förderung und Vertrieb hervorgegangen sind, und was kann wer tun, um diese Probleme zu lösen? Wir werfen außerdem einen Blick auf die globale Situation: Sorgen digitale und internationale Vernetzung für steigenden Konkurrenzdruck oder bieten sie neue Chancen?

Das Forum der Filmwirtschaft bildet jährlich den Höhepunkt der Veranstaltungen der Forum Media GmbH. Hochkarätige Speaker*innen treten hier miteinander und mit den Teilnehmer*innen in einen Dialog und eröffnen in ihren Diskussionen neue Perspektiven auf aktuelle Geschehnisse. Da ein besonderer Schwerpunkt der Konferenz auf dem Networking liegt, bieten wir natürlich auch im diesjährigen, digitalen Format in unserer digitalen Networking-Lounge die Möglichkeit zur Kommunikation über Webcams und Bundesländergrenzen hinweg.

Moderation: Prof. Dr. Klaus Schaefer

 

 

 

 

Keynote I

Konjunktur, Kapitalmärkte & Zinsentwicklung
Carsten Mumm, Bankhaus DONNER & REUSCHEL

 

 

 

 

Keynote II 

TV-Ausfallfonds
Prof. Dr. Johannes Kreile, Noerr Rechtsanwälte

 

 

 

 

 

Panel I: Perspektiven für Produzent*innen
Ausfallfonds, Zukunft der Kinos, Agile Verwertungsstrategien, Abhängigkeit der Filmförderung von Kinos

Dorothee Erpenstein
FFF Bayern
Timm Oberwelland
Tobis Film
Dr. Thomas Negele
SPIO
Prof. Regina Ziegler
Ziegler Film
Prof. Dr. Johannes Kreile
Noerr Rechtsanwälte
Eric Welbers
ndF:

Keynote III

Update 2020
Dr. Thomas Glückstein, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, Lausen Rechtsanwälte

 

Panel II: Vision Zukunft - Digital & International
Chancen und Risiken der Digitalisierung, globaler Wettbewerb und internationale Zusammenarbeit

Prof. Carl Bergengruen
MFG Baden-Württemberg
Prof. Bettina Reitz
HFF München
Jürgen Kling
adag Payrole Services
Dr. Thomas Glückstein
Lausen Rechtsanwälte
Christina Christ
Keshet Tresor Fiction
Philip Pratt
Amazon Studios

Networking
In der ENSIDER Lounge, wie es sonst nur im echten Leben funktioniert.

 

Tickets
€ 99,- Standardpreis
€ 80,- (inkl. Zweitkarte) Sonderkonditionen exklusiv für Mitglieder der Produzentenallianz (Bitte Namen und E-Mail-Adresse der Nutzer*in der Zweitkarte unter "Anmerkung" eintragen)
€ 85,- Sonderkonditionen für Mitglieder von Crew United Premium | Medien Club München | Produzentenverband | WIFT Germany

Anrede*:
Vorname*:
Name*:
Firma:
Strasse / Nr.*:
PLZ / Ort *:
Telefonnummer*:
E-Mail-Adresse*:
Anmerkung
(falls abweichende Rechnungsadresse):
Teilnahmegebühr:
Kosten:117,81 € / brutto
Bleiben Sie informiert: Anmeldung Newsletter | Events, Konferenzen & Seminare
Hiermit bestätige ich, die Allgemeine Geschäftsbedingungen zur Kenntnis genommen zu haben und akzeptiere diese.*

Weitere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten im Rahmen unserer Konferenzen, Seminare und Online-Schulungen erhalten Sie hier.

  Captcha  
 

Freitag, 31.12.2021 - In 391 Tagen

Inhouse Schulung Datenschutz

in Ihrer Firma an einem beliebigen Termin im Jahr 2020

Broschüre als PDF

Personenbezogene Daten im Produktionsalltag

Die Datenschutzgrundverordnung regelt Europaweit den Umgang mit Daten und erhebt bei Nichteinhaltung substantielle Strafgelder von bis zu 2 - 4% vom weltwei­ten Konzernumsatz.

Allen war klar, dass es nur eine Frage der Zeit sein würde, denn auch mit intensiven Bemühungen ist Datenschutz in der Produktion schwer beherrschbar. Dass man dieses Thema nicht stiefmütterlich behandeln sollte, haben die ersten Prüfungen gezeigt. Die Schonfrist bis 31.12.2018 ist um und die aktuellen Verwarnungen und Bußgelder zeigen uns jetzt verschiedene Aspekte auf.

In unseren Inhouse Schulungensteigen wir in folgende Themenbereiche ein:

  • Datenschutz-Grundsätze
  • Sensible Bereiche in der Produktion
  • Angriffspunkte (Beispiele)

 

Angebote

Für Gruppen mit max. 15 Teilnehmern
€ 5.800,- zzgl MwSt. // Datenschutz Management-Workshop, 6 Stunden
€ 2.900,- zzgl. MwSt. // Datenschutz Koordination in der Produktion, 3 Stunden
€ 1.200,- zzgl. MwSt. // Datenschutz Awareness für Filmschaffende, 45 Minuten
exkl. Reisekosten

Wir bitten um Terminabstimmung vor der Buchung unter forum@film-partners.com


Partner und Förderer:

Anrede*:
Vorname*:
Name*:
Firma:
Strasse / Nr.*:
PLZ / Ort *:
Telefonnummer*:
E-Mail-Adresse*:
Anmerkung
(falls abweichende Rechnungsadresse):
Teilnahmegebühr:
Kosten:6728‬,00 € / brutto
Bleiben Sie informiert: Anmeldung Newsletter | Events, Konferenzen & Seminare
Hiermit bestätige ich, die Allgemeine Geschäftsbedingungen zur Kenntnis genommen zu haben und akzeptiere diese.*

Weitere Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten im Rahmen unserer Konferenzen, Seminare und Online-Schulungen erhalten Sie hier.

  Captcha  
 

Support

Tel.: +49 89 2314 123 – 0
Folgen Sie uns